Mittwoch, 25. September 2013

Reise an die Ostsee (4.–13.9.2013)


Wir unterhielten uns …
Während ich Kunst machte und an meinem Englisch zweifelte …
Die See lag wie ein Spiegel da … so zahm hab ich die Ostsee noch nie gesehen.




















Standhaft bleiben.
In die Weite schauen.
In die Tiefe schauen, die manchmal untief ist, die eine warm umspült und die voller Leben ist …